Als Förderverein auch für die ganze Region hat sich unsere Zusammenarbeit mit den vielen Freunden und Förderern in den hiesigen Vereinen und Institutionen bewährt.

 

Beispielhaft und ohne den Anspruch auf Vollständigkeit nennen wir hier:

 

der Angelsportverein Oldenburg i.H., die Bogensportsparte des Oldenburger Sportvereins, die Freiwillige Feuerwehr, das Rote Kreuz und das Technische Hilfswerk sowie die AWO Oldenburg, das DPWV-Mehrgenerationenhaus am Förderzentrum Kastanienhof, der Wirtschafts- und Fremdenverkehrsverein Oldenburg, die Oldenburger Werkstatt für Behinderte, der Schleswig-Holsteinische Heimatbund, die Archäologische Gesellschaft Schleswig-Holstein, der Verein Mönchsweg e.V., die AktivRegion Wagrien-Fehmarn, die Interessengemeinschaft Oldenburger Grabenniederung, die drei Oldenburger Kirchengemeinden unterschiedlicher Konfession, ortsansässige und ortsnahe Schulen aller Bildungsbereiche, andere Bildungsträger und Einrichtungen der Elementarbildung.

 

Weiterhin sind wir Mitglied des europaweit tätigen Vereins Exarc, einem Zusammenschluss vieler archäologischer Freiluftmuseen mit dem Augenmerk auf der experimentellen Archäologie.

 

Aktuell pflegen und intensivieren wir unsere Kontakte zu den noch heute in Deutschland vorhandenen slawischen Kulturräumen und ihrem reichen Schatz an Bräuchen und Sprachpflege im Wendland und der sorbischen Lausitz.

Der wissenschaftliche Beirat : 

Seit Beginn unseres Vereins bauen wir auf den Rat und die inspirierende Hilfe einer ganzen Reihe von Wissenschaftlern aus den unterschiedlichsten Fachbereichen. Ein- bis zweimal im Jahr versammeln Sie sich bei uns in Oldenburg/H. und bereichern unsere Arbeit mit den neuesten Erkenntnissen aus Forschung und Lehre.

Den Vorsitz hat Prof. Dr. Claus von Carnap-Bornheim.

Wir danken unseren Hauptsponsoren :



Wir danken unseren Medienpartnern :